Steinschaden

Mitten in von Kamptal findet man das österreichische Weingut Steinschaden. Und zwar in in der schönen StadtEngabrunn. Die Anbaufläche beträgt 55,0 Pacht: 5,0 Zukauf: 50,0. Das beste Vorzeigebeispiel ist der Cuvée Maurersteig 2013.niedrig ist der Alkoholgehalt von 11 % für diesen Wein.Im Online-Weinhandel habe ich eine Flasche zum Testen gefunden. Der frischer, lebendiger Welschriesling vom Top-Winzer aus Frauenkirchen. Durch die Aromen nach Steinobst und grünen Äpfeln und die lebendige Säure ist er ein hervorragender Aperitif-Wein, aber auch ein idealer Begleiter zu leichten Speisen.Sind Sie angetan von weißen Wein? Dann wird dieser Wein ganz sicher zu Ihren Lieblingsweinen gehören. Der Wein passt idealzu Fisch oder Meeresfrüchten.Spitzig ist die Säure des Weines. Der Wein hat einen geschmackvollen, kraftvollen Körper. Manche mögen diese Eigenschaft nicht, aber mir schmeckt das sehr. Für einen Welschriesling zu erwarten ist der Cuvée Maurersteig 2013 sehrblumige Geschmack. Das finde ich aussergewöhnlich gut. Das Finale ist stark weichIm Online-Weinshop liegen die Kosten bei 7 pro Flasche. Kurzgefasst behaupten wir, dieser Wein ist1a und darum gibt es 5 von 5 Sternen.. Das ist natürlich nicht der einzige Wein dieses bemerkenswerten Winzers. Weitere Angaben über das Weingut Steinschaden finden Sie auf der Internetpräsenz www.steinschaden.com.

Schreibe einen Kommentar