Alphart

Etwas ausserhalb Thermenregions findet man das Weingut Alphart. Und Dort in dem Örtchen Traiskirchen. Der langjährige Blaufränkisch Gmärk 2013, ist ein ausgezeichnetes Vorzeigebeispiel. Der sehr hoch Alkoholgehalt von 13.5 % ist typisch für einen Wein aus dieser Gegend.Klassischer Blaufränkisch aus Rust mit würzigen Aromen, einer feinen Struktur und harmonischem Abgang. Genießen Sie diesen Wein zu dunklem Fleisch, zum Beispiel Roastbeef.Wenn Sie rote Weine, so wie ich Sie mögen, wird Ihnen dieser Wein vermutlich gut schmecken. Der Wein passt sehr supperzu würzigem Käse und rotem Fleisch.Der Wein hat eine angenehmee Säure. Der Wein hat einen dünnen Körper. Der Blaufränkisch Gmärk 2013 schmeckt für einen Blaufränkisch ziemlich ungewohnt intensiv holzig. Das finde ich aussergewöhnlich gut. Intensiv ist der Schwanz. Je Flasche kostet er 12. Zusammengefasst können wir darlgen, dass dieser Wein gut und ist.

Schreibe einen Kommentar