Josef Dockner

Am Ortseingang Kremstals befindet sich das Zuhause von Winzer Josef Dockner. In der für Weinbau bekannten StadtHöbenbach, genauer gesagt. Das beste Vorzeigebeispiel ist der Rotgipfler Tagelsteiner 2013.Mit 13.5 % hat dieser Wein einen sehr hohen Alkoholgehalt..Die Top-Lage für Rotgipfler. Von 45 jährigen Reben stammt dieser gehaltvolle und finessenreiche Wein, der mit faszinierender Fruchtvielfalt, reifer Mango-Aromen und einem langen, mineralischen Abgang mehr als überzeugt.Wenn Sie weißen Wein aus Österreich Sie bevorzugen, wird Ihnen dieser Wein ziemlich sicher schmecken. Der Rotgipfler Tagelsteiner 2013 harmoniert nach meinem Geschmack gut mit hellem Fleisch und vegetarischem Essen.DerRotgipfler Tagelsteiner 2013 hat eine milde Säure. Dünn ist dieser Wein und er wird bei der Lagerung noch besser zu geniesen. Wie zu erwarten und typisch für einen Rotgipfler ist der Rotgipfler Tagelsteiner 2013 sehrerdige Geschmack. Experten mögen das anders sehen, aber das ist halt meine Meinung. Der Rotgipfler Tagelsteiner 2013 hat einen sehr langen Nachhall.Direkt beim Weinbauern sind die Kosten bei ungefähr 23 pro Flasche. Ein wirklich guter Wein.Das ist natürlich nicht der einzige Wein dieses bemerkenswerten Winzers. Noch mehr Produkte des Weinguts Josef Dockner.

Schreibe einen Kommentar